Lebenskräfte Aufstellungen

 

Hilfreich und lösungsorientiert,

 

wenn du immer wieder an diesen einen Punkt im Leben kommst, der dir körperlich oder psychisch schon sehr zusetzt und dir Kraft, Energie und Lebensfreude raubt.

 

Wenn du das Gefühl hast, nicht zu wissen, warum, weshalb immer wieder gleiche Beschwerden oder Themen auftauchen.

 

Wenn du noch immer körperliche Beschwerden hast, obwohl die schulmedizinische Abklärung schon erfolgt und abgeschlossen ist.

 

Wenn du dich selbst besser kennenlernen und beobachten möchtest, und du interessiert bist, wie sich deine Lebenskräfte dir, zu einem bestimmten Thema darstellen- mitteilen wollen.

 

Wenn du wissen möchtest, welche hilfreichen, lösungsorientierten, nächsten Schritte bezüglich deines Themas anstehen.

 

Wenn du eine Krankheitsdiagnose, einen besonderen Ausnahmemoment, einen Schicksalsschlag erleiden musstest.

 

Wenn du immer wieder zu gleichen Verhaltensmustern und Überzeugungen neigst, welche dir zunehmend unangenehm sind.

 

Wenn du mehr von den Dynamiken in deiner Familie, Herkunft oder deinem Umfeld erfahren möchtest.

 

Wenn du keine klare Richtung, Entscheidung, Ziel oder Lösung erkennen oder treffen kannst für deine momentane Situation. 

 

 

 

Was ist eine Lebenskräfte Aufstellung

 

Die Lebenskräfte derer wir uns bei dieser Art von Aufstellungen bedienen dürfen, sind Kräfte, die im Menschen und in der Natur anzutreffen sind.

Wir beobachten und benennen die Lebenskräfte in uns und um uns und beschreiben ihre Wirkung.

Abhängig von unseren Glaubenssätzen und unserem Urvertrauen sehen wir uns von ihnen getragen oder bedroht. Wir meinen sie (be)nützen zu müssen oder sehen ihren Nutzen. Wir fühlen uns von ihnen beeinflusst, oder wollen sie manipulieren. Wir verstehen und missverstehen sie.

 

Im Modell der Lebenskräfte unterscheiden wir zwischen 5 manifesten Ebenen, welche die Qualität eines Istzustandes beschreiben.

So gibt es zum Beispiel eine materielle Ebene, Ausdruck unseres Bodens, der Grundlage von allem, unsere Herkunft, unsere Ahnen, unsere Ressourcen...

Weiters eine vegetative, eine tierische und eine menschliche/spirituelle Ebene mit deren Zuordnungen.

Dazu kommen die dynamischen Lebenskräfte,

wie zB. die Integrität, die für unsere Aus/Aufrichtung, Orientierung und Stabilität steht,

Weiters zeigen sich Flexibilität, Reflexion und Hingabe.

Sie ermöglichen uns die Entwicklung von einer manifesten Ebene zur nächsten.

 

Sie alle zeigen uns mit ihrer Aussagekraft neue, mögliche, lösende Wege auf.

 

In einer Lebenskräfte Aufstellung stehen uns die eigenen Lebenskräfte dargestellt durch Personen hilfreich zur Seite. Sie zeigen, wo wir gerade stehen und welche Dynamiken in uns in Bezug auf unser Thema ablaufen.

 

Lebenskräfte Aufstellungen bringen ans Licht, was in unserem Unterbewusstsein wirkt. Dadurch erkennen wir Zusammenhänge, haben wieder freie Sicht und die Möglichkeit, uns neu auszurichten.

 

Wir nähern uns dabei IMMER mehr der Richtung unseres Ziels-

wir bleiben nicht weiter in der Vergangenheit.

 

Meine Angebote für Sie

 

Lebenskräfte Aufstellung

Gestaltet sich auf einen ganzen Tag, an dem ca. 3 Aufstellungen eingeplant sind.

Zwischendurch ist genügend Zeit und Raum für Stille, Meditationen, Musik.

Es besteht hier die wunderbare Möglichkeit sehr tief in eigene Prozesse einzutauchen und sich einen Tag lang mit Körper und Seele zu beschäftigen.

Nachhaltige Veränderungen in Ihrem Leben garantiert!

Sie können als Aufsteller oder als Repräsentant teilnehmen.

 

Themen Aufstellungsabend

Ein Abend der ca. 3 bis 4 Stunden dauert und sich punktuell

um ein bestimmtes Thema handelt.

Geeignet für Menschen die genau dieses Thema anspricht,

oder welche diese Arbeit gerne einmal kennen lernen wollen.

Gut zum Reinschnuppern und Reinspüren in die Aufstellungsarbeit geeignet.

 

Wer ist ein Aufsteller:

Die Person, die ein Thema aus Ihrem Leben beschreibt und mit Hilfe Ihrer Lebenskräfte (dargestellt durch Personen) in die Veränderung gehen darf.

 

 

Wer ist ein Repräsentant:

Die Person, die unter anderem gebeten wird, eine Lebenskraft  auszudrücken,

sich in diese rein zu spüren und die Informationen mit der Gruppe teilt.

Immer hat diese Lebenskraft auch etwas mit der Lebenssituation des Repräsentanten zu tun, welcher sich durch das Mit - Wirken sehr viel Information und Bewusstheit für Themen und Situationen in seinem eigenem Leben erkennen darf.